HOT NEWS
: ÖFFNUNG KLETTERGARTEN AM 05.03.2022
: DAS KURS- UND TOURENPROGRAMM 2023 IST ONLINE!
Tauernhöhenweg
Alpenvereinaktiv
facebook

Deutscher Alpenverein Sektion Duisburg - hier geht es zu den sozialen Medien

Kultour Gruppe
Zielsetzung der Kultur-Wandergruppe (KulTour) ist das bestehende Angebot um kürzere Wanderungen, jeweils verbunden mit einem kulturellen Ereignis, zu erweitern und dabei auch andere Wochentage außer Sonntag  zu besetzen. Zielgruppe sind passive Mitglieder im DAV sowie sonstige Einsteiger. Selbstverständlich können auch Mitglieder anderer Gruppen das Angebot nutzen.

Wanderplan 1. Halbjahr 2023

Wanderplan 2. Halbjahr 2022

 


Bei allen Veranstaltungen gilt die aktuelle Coronaschutzverordnung NRW!


Lachende Sonne

06. Dezember 2022

Liebe Wanderfreunde,

für den 10. Dezember 2022 war der Besuch des Weihnachtsmarkts Kloster Kamp geplant. Diesen Termin müssen wir aus verschiedenen Gründen absagen (ein privater Besuch bleibt natürlich unbenommen).

Statt dessen bieten wir - nach Abstimmung mit Ellen - den gemeinsamen Besuch des Weihnachtsmarkts Xanten an:

Dienstag, 13. Dezember 2022

Treffpunkt: 13:15 Uhr am kleinen Parkplatz Zoo bzw. direkt um 14 Uhr am Parkplatz Archäologischer Park, Eingang Statdzentrum (Am Rheintor/Am Amphittheater). Bei gewünschter Mitfahrgelegenheit ab Zoo bitte zur Abstimmung unbedingt vorher melden (0172-2175850)!

Liebe vorweihnachtliche Grüße

Ellen, Moni & Günter


Lachende Sonne

14. November 2022

Liebe Wanderfreund*innen,

folgende Information hat Friederike zusammengestellt (nach unserer Entscheidung auf dem Hüttenabend 12.10. für diesen Vorschlag):

Mehrtagestour nach Esslingen und Stuttgart vom 15. - 20.05.2023 (über Himmelfahrt). Die Hin- und Rückreise kann am einfachsten mit dem Zug erfolgen.
Für die Buchung ist es sinnvoll, wenn sie erfährt, wer eine Bahncard besitzt.

Friederike hat über booking com 15 Übernachtungsplätze in Esslingen-Zell reserviert." Die Zimmer sind etwas altertümlich aber sauber und das Frühstück sehr gut".

Zitat Friederike:

"Ich konnte fünf Doppelzimmer und fünf Einzelzimmer reservieren. Die Reservierungsmail kann ich an alle Teilnehmer schicken. Die Lage des Hotels an der S-Bahn-Station Esslinen-Zell ist sehr günstig, alle Ausflugsziele lassen sich hervorragend mit Zug, S-Bahn oder Bus erreichen. Die kulturellen Möglichkeiten und Wanderungen sind ganz vielfältig, das Mercedes-Benz-Museum interessant auch für mich nicht autobegeisterte als historisches Museum. Das Porschemuseum kenne ich noch nicht. Kunstmuseum, auch die Bibliothek in Stuttgart sollte besonders sehenswert sein. Es gibt wunderschöne Premium-Wanderwege durch die Weinberge mit herrlichen Ausblicken. Hier hat die ehemalige Wanderfreundin, meine Kollegin Heike Schröter, sich angeboten, uns den Panoramaweg in Beuren zu zeigen. Ein Rundweg am Neckar ist auch wunderschön, und eine Stadtführung durch Esslingen lohnt sich ganz besonders. Im historischen Rathaus ist jetzt das Standesamt. Gleich um die Ecke ist die bekanne Sektkellerei.

Folgende Kosten sind zu berücksichtigen:

- die Übernachtungen im Doppelzimmer einschl. Frühstück 450 Euro
- im Einzelzimmer einschl. Frühstück 320 Euro

Dann muss ich die Zugfahrt buchen. Da kann es sogar günstiger sein, mehrere Kleingruppen zu buchen als eine große Gruppe. Ich selber bezahle von Duisburg bis Stuttgart
mit Bahncard 25 rund 30 Euro bis 50 Euro maximal.

Die Fünfergruppen Tagestickets vor Ort sind im Preis günstig und zonenabhängig. Die teuerste Zone kostet z. Zt. 20 Euro pro Tag für 5 Personen. Dazu kommen die
Mahlzeiten und die Eintrittskarten."

Anmeldungen bitten wir an Günter bis zum 25.11.2022 zu schicken, der diese sammeln kann. Danach können wir sofort Friederike informieren.

Viele Grüße Friederike, Moni und Günter


01. April 2022

Lachende Sonne

Hallo Ihr Lieben,

ich, die Liesl, wollte mich endlich mal wieder bei euch melden! Ich hatte so viel zu tun, und hab so viel erlebt, dass ich gar nicht zum Schreiben gekommen bin.

Bei der Moni ist es immer noch wunderschön, ich glaub, ich hätte mir keine bessere Gruppe aussuchen können als unserer KulTour Wandergruppe. Die passt echt total zu dem, was ich eh gerne mache. Und ich darf echt immer bei Moni sein. Manchmal lesen wir einfach nur zusammen Zeitung, und ich darf mit auf die tollsten Ausflüge. Ich hab schon ein Bad in Schneeglöckchen genommen, und sogar eine Regenwanderung durch den Duisburger Zoo hab ich geschafft. Moni hatte für mich aber nen tollen Regenschirm mit, damit mein Fell nicht ganz so nass wird. Leider gibt’s nur so schlecht Regenmäntel für kleine Murmies zu kaufen. Der Zoo war eh spannend: da sind soooooo viele Tiere, die ich bisher nur von Bildern kannte. Sogar einen Koala hab ich gesehen. Am Aufregendsten fand ich aber ganz heimische Tiere: die Ziegen. Der Gerd hat mir Mut gemacht, und wir sind zusammen ins Gehege, damit ich sie mal von Nahem sehen konnte. Die waren sooo riesig, das war schon arg unheimlich. Diese monströsen Zähne, wenn die einen kneifen, das tut bestimmt fürchterlich weh. Gott sei Dank hat Gerd gut auf mich aufgepasst, und ich bin mit heilem Fell wieder aus dem Gehege entkommen. Ich sags euch, das ist Leben am Limit! Oft muss ich das nicht machen!

Lachende SonneLachende Sonne

Dafür haben wir am letzten Wochenende dann ganz gemütlich gekocht. Es stand wieder mal das traditionelle Kochen in der Familienbildungsstätte auf dem Programm, und ich sags euch: ich bin hinterher nach Hause gerollt. Okay, einen Teil des Weges hab ich mich auch tragen lassen, so voll war ich. Da ging echt gar nix mehr. Ganze 6 Gerichte waren auf dem Menü, alle unter dem Titel "Kroatische Klassiker aus Ivans Küche". Hinterher hab ich noch einmal bei Moni am Bierchen genippt, und ich glaub, dann sind mir zwischendurch doch echt die Augen zugefallen. Der Hubertus würd bestimmt lachen und sagen, dass ich ne Schnapsdrossel im Fresskoma bin, aber dem verrat ich das einfach nicht. Also, psssst, nicht petzen! Sonst wird das echt peinlich!

Damit ihr aber auch was davon habt, hab ich euch ein paar schöne Bilder mitgebracht! Vielleicht sehen wir uns ja mal auf einem Gruppenausflug! Die machen nämlich immer ganz riesig Spaß!

Lachende SonneLachende Sonne

Bis bald, ich drück euch!

Eure Liesl


26. Januar 2022

Hallo Ihr Lieben,

ich bins, die Liesl. Ich weiß, ich hab mich schon viel zu lange nicht bei euch gemeldet, das tut mir auch sooo leid. Aber hier war echt viel los, denn mir ist etwas ganz ganz riesig Tolles passiert:

ICH BIN ADOPTIERT WORDEN! Ja, ihr lest richtig! Ich hab jetzt eine eigene Familie. Oder eher, ich hab viele Familien, denn ich bin jetzt das offizielle Kultour-Wandergruppen-Murmie!

Und seit Günter, Moni und die Gruppe mich adoptiert haben, hab ich ein so unglaublich spannendes Leben, dass ich kaum noch dazu komme, euch davon zu erzählen.

Aber, ich gelobe Besserung, und wollte euch einige Bilder von meinen Ausflügen der letzten Wochen zeigen! Ich war nämlich im Puppenmuseum in Issum, und auf einer ganz tollen Wanderung an der Sechsseenplatte. Und natürlich mit der Moni im Homeoffice. Da fühl ich mich mittlerweile auch ganz besonders zuhause.

Kleines AlpakaMoselsteigMoselsteig

Ach Ihr Lieben, das ist so schön, wenn man endlich eine ganz echte Familie hat! Hier mag mich echt jeder, ich darf immer mit dabei sein, und wenn ich müde bin vom vielen Laufen, dann hat immer jemand nen Platz im Arm oder auch im Rucksack für mich frei. Es ist ein Traum!

Ich hoffe, ihr habt genauso viel Freude wie ich an den tollen Bildern!

MoselsteigMoselsteig

MoselsteigMoselsteig

Ich wünsch euch trotz des grauen Wetters noch einen wunderschönen Tag, und geh jetzt schon mal mit der Moni meine nächsten Ausflüge planen!

Alles Liebe

Eure Liesl


20. Oktober 2021

Hallo Leute, ich bins, die Liesl!

Ich bin endlich wieder zurück von meiner Reise! Ich war nämlich mit unserer KulTour-Wandergruppe für ein paar Tage in Karlsruhe. Ich hab mich so gefreut, dass der Günter mich dazu eingeladen hat. Die Leute von der KulTour-Wandergruppe sind echt so super lieb, und ich hab mich direkt wohl gefühlt, obwohl ich ja die "Neue" im Bunde war.

Ich hab ja bisher nicht viele Städtereisen gemacht, nur den einen Trip nach Hamburg mit dem Walter, aber so etwas könnt ich echt öfter machen. Wir haben ganz zentral gewohnt, und sind dann in Museen gegangen, und haben uns die ganzen Sehenswürdigkeiten von Karlsruhe angesehen, zum Beispiel das ZKM (Zentrum für Kunst und Medien).

Da war eine Metallstatue vor dem Museum, die war soooo riesig. Daneben sahen selbst die Menschen klein aus, aber stellt euch mal mich winziges Murmeltierchen da vor. Wie ein Wolkenkratzer war das!

Sogar beim DAV Ettlingen haben wir vorbei geschaut. Ich hab ja gestaunt, wo es überall DAV-Sektionen gibt!

Das Schönste ist aber mein neuer Freund, den ich bei Moni Zuhause kennengelernt habe: ein kleines Bärchen, dass genauso wie ich den DAV gerne hat. Und: der kann sogar jodeln! Total laut und toll. Vielleicht kann ich das auch noch lernen?

Na ja, ich hab ja noch viel Zeit. Jetzt erstmal muss ich sehen, dass ich meine Wäsche erledigt kriege. Ich hab doch echt auf dem Trip mein Kleid eingeschmutzt, und so kann ich ja nicht weiter rumlaufen.

Also, machts gut, bis bald!

Eure Liesl

WhatsApp Image 2021 10 19 at 151218WhatsApp Image 2021 10 19 at 1512171 WhatsApp Image 2021 10 19 at 1512172

WhatsApp Image 2021 10 19 at 1512173WhatsApp Image 2021 10 19 at 1512181

 

 

 

 

 

 

 


Ansprechpartner:

Günter Hahne

0172 2175850

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Monika Glöckner

0203 355346

KulTour Gruppe
Huckingen im September 2017
KulTour Gruppe
Huckingen im September 2017
KulTour Gruppe
Huckingen im September 2017
KulTour Gruppe
Huckingen im September 2017
KulTour Gruppe
Kloster Kamp - Terassengarten im August 2017
KulTour Gruppe
Kloster Kamp - Terassengarten im August 2017
KulTour Gruppe
Rheinische Kaffeetafel im August 2017
KulTour Gruppe
Rheinische Kaffeetafel im August 2017
KulTour Gruppe
Wandern in den Maasduinen
KulTour Gruppe
Wandern in den Maasduinen
KulTour Gruppe
Wandern in den Maasduinen
KulTour Gruppe
Kochen - September 2017
KulTour Gruppe
Kochen - September 2017
KulTour Gruppe
Kochen - September 2017
KulTour Gruppe
Kochen - September 2017
KulTour Gruppe
Schloss Linnep Ratingen Oktober 2017
KulTour Gruppe
Schloss Linnep Ratingen Oktober 2017
KulTour Gruppe
Schloss Linnep Ratingen Oktober 2017