HOT NEWS
: Auf Grund der  aktuellen Situation ist unsere Kletteranlage ab sofort geschlossen.
: NEUE MENÜS UNTER "SERVICE -> ALPENVEREINAKTIV"
: Das Ausbildungsprogramm 2022 ist erschienen!
Tauernhöhenweg
Alpenvereinaktiv
facebook

Deutscher Alpenverein Sektion Duisburg - hier geht es zu den sozialen Medien

Gruppenbild Kletterminis zugeschnitten

Wir sind eine bunt gemischte Gruppe von Eltern mit Kindern im Alter von ca. 3 bis 10 Jahren, die alle Spaß am Klettern und anderen gemeinsamen Aktivitäten haben.
In der Regel treffen wir uns am ersten Sonntag im Monat zum Klettern, im Sommer im Landschaftspark Nord, im Winter in der Halle.
Je nach Interesse und Engagement organisieren wir darüber hinaus Ausflüge zum Wandern, Klettern, Geocaching, Radfahren oder Paddeln – immer mit Blick darauf, dass das Ganze den Kindern und den Eltern ebenso Spaß macht.

Termine 2022


14.11.2021

Hallo Leute!

Ich war ein ganzes Wochenende mit "meinen Kinder" unterwegs und das alles unter dem Motto "Waldwochenende". War das ein Gaudi sage ich euch! Untergebracht waren wir in der Jugendherberge Ratingen – kann ich echt nur empfehlen.

Wir haben eine Schatzsuche gemacht und jetzt ratet mal, wer gewonnen hat? Nee, ich nicht – da hat mir doch glatt die Nela den Sieg gemopst. Aber ich habe es der kleinen Maus von Herzen gegönnt.

Schatzsuche

Dafür war ich als erstes in unserer Laubhütte. War das urig da! So etwas müsst ihr auch unbedingt mal machen. Das Bauen hat echt riesigen Spaß gemacht und wenn Nela nicht gewesen wäre, dann hätte ich dort glatt übernachtet.

Laubhuette

 

Und dann wurde es richtig kreativ!!! So richtige Kunstwerke sind aus den Kinderhänden entstanden. Okay, meine kleinen Pfötchen waren auch dabei, aber die meiste Zeit wurde rumgealbert. Aber seht selber …

 

 Vier Bilder

Ist ja wohl klar, dass ich im Februar 2022 wieder bei der Wanderung dabei bin.

Ihr auch?

 

LG Maxi

 

 Herzkäfer


29.09.2021

Hallo Leute,

am Sonntag war ich mit meinen Kletterminis am Hülser Berg gewesen und es war total spannend und aufregend. Beim Wildgehege habe ich mich dann doch lieber etwas im Hintergrund gehalten, denn die Tiere sind für meine Verhältnisse doch ein wenig zu groß. Oder was meint ihr?

Tiergehege Hülser Berg

Wir waren dann noch beim Wildschweingehege und das war auch nicht viel besser. Zwar sind die Tiere auf der anderen Seite vom Zaun, aber die sind so imposant, dass ich ganz weiche Knie bekommen habe. Und dann kam der Keiler auf den Zaun zugerannt … was auch immer der Anlass war – mir blieb fast das Herz stehen und vor Angst blieb mir fast das kleine Murmieherz stehen. Aber zum Glück haben mich die süßen Kletterminis beschützt, so dass nix weiter passiert ist.

Wildschwein

Wir hatten dann noch voll Spaß im Wald und haben dort Verstecken gespielt. Ich habe übrigens gewonnen, denn ich kann mich voll gut tarnen. Oder seht ihr mich etwa?

Hülser Berg

Beim Toben machte es dann einmal laut "RATSCH" und kaputt war meine Hose. Und zwar total und so bin ich halt nackig zum Aussichtspunkt gegangen. Aber was soll's! Schließlich bin ich zwar süß, aber nicht aus Zucker und so ein laues Lüftchen macht doch uns Murmies nix aus.

Ooops

 

 

 

 

 

Aussicht Hülser Berg zugeschnitten

Meine Ziehmama Johanna muss jetzt halt mit mir shoppen gehen, denn ich kann ja nicht immer nackig rumlaufen. Zumal es ja auch schon sehr herbstlich geworden ist und einen Schnupfen kann ich so gar nicht gebrauchen.

Mal sehen was wir noch so Feines unternehmen.
Ich werde euch berichten – dann hoffentlich wieder in schickem Style.

LG Maxi


28.08.2021

Hallo Leute,
ich bin Maxi und das neue Maskottchen.
Mein Herz schlägt für die Kinder und deshalb bin ich von Geburt an bei Johanna und den Kletterminis der Familiengruppe. Ich lege mich nicht fest und trage sowohl Dirndl als auch Lederbuxe – wichtig ist der Spaß am Leben. Egal ob klettern, basteln, kochen oder heimwerken … Hauptsache, die Kinder sind an meiner Seite. Die haben noch eine reine Seele und kennen keine Diskriminierung! Und wenn ihr mich an einem Freitag mal sucht, dann schaut auf die Straße: ich bin sehr aktiv bei fridays for future, denn der Umwelt- und Naturschutz hat bei mir oberste Priorität.

Heute durfte ich dann auch endlich Johanna und die Kinder kennenlernen und finde einfach alle zuckersüß.

Maxi klein

Johanna und Maxi klein

Maxi Kletterminis klein

 

 

 

 

 

 

 

Ich bin gespannt, welche Abenteuer ich hier erleben werde!

LG Maxi 


21.08.2021

Heute war Johanna im Klettergarten als Helferlein unterwegs und was passiert? Sie bekommt spontan Besuch von Fritz - und ist völlig verliebt in den kleinen Racker. In Kürze wird die Familiengruppe deshalb Nachwuchs bekommen und ihr eigenes Maskottchen erhalten. Lasst euch überraschen! Herz

Johanna Schilling klein


 

Flyer zum Download

 

Johanna und Maxi klein

Ansprechpartner:

Johanna Schilling

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!